Gemsfluh 2154m - Nordwand

Heute kletterte ich zusammen mit Ephraim Rindlisbacher durch die schöne Nordwand der Gemsfluh 2154m im Gantrisch Gebiet. Wir waren in der Route "Mottes Occultes" unterwegs. Das spezielle daran ist, dass man vielfach in gefrorenen Grasbüscheln klettert. Diese hielten jedoch (meistens) gut und wir hatten viel Spass beim klettern. Zu beachten ist jedoch, dass diese Route nach Neuschnee eher heikel ist, da man die vorhandenen Bohrhaken nicht findet. Und absichern mit Friends und Keilen ist schlicht fast nicht möglich. Auch wir hatten heute Probleme beim finden der Haken sowie Standplätze, was mir sogar einmal einen etwas unsicheren Pickelstand einbrachte. Nichts desto Trotz hatten wir eine Menge Spass!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0