Unfall Schafberg 14.02.2015

Vor 4 Wochen hatte ich am Wildhauser Schafberg in der klassischen Route "Frospfeiler" einen Sturz mit anschliessendem Grounding. Zusammen mit Roman Hutzli war es der Plan, den Frospfeiler trad zu klettern. Auf ca. 12m löste sich ein Camalot. Die folgenden Sicherungen wurden ebenfalls herausgerissen und ich landete auf dem Boden. Dabei zog ich mir beim Becken einige Brüche zu. Nach einer Woche im Spital durfte ich bereits nach Hause, wo ich mich mittlerweilen sehr gut erholt habe und bestem Weg der Besserung bin.

 

Da der Unfall auf Grund mehreren Fehlern passiert ist, habe ich mich dazu entschlossen, einen ausführlichen Bericht zum Geschehenen zu veröffentlichen, damit aus diesen Fehlern gelernt werden kann.

 

Unten findet sich die vollständige Unfallanalyse in PDF-Form zum Download sowie einige Bilder vom Unfalltag.

 

Download
Schafberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 477.6 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0