Zweite Juli-Hälfte

In der letzten Zeit war ich sehr häufig unterwegs. Unter anderem unternahm ich folgende "Fun-Touren":

 

Dôme de Miâge Überschreitung in Chamonix, Mönch Überschreitung mit Raphael, Sportklettern im Lehn und den Balmhorn Gitzigrat (Abbruch auf 3400m). Dazwischen war ich noch mit Beat in Finale Ligure in Italien am klettern. Das Wetter war natürlich sehr warm und so kamen mir diese Erholungsferien sehr zu gute. Wir hatten auf jeden Fall wie immer eine sehr lustige Zeit in Italien. Nun heisst es nochmals vollgas im Training bevor wir am 18. August starten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0